Heatdiffuser / Vapor Chambers

//Heatdiffuser / Vapor Chambers
Heatdiffuser / Vapor Chambers 2018-04-20T11:28:03+00:00

Die Heatpipe hat sich seit mehreren Jahren am Markt als Wärmeleiter etabliert. Allerdings leiten Heatpipes die Wärme nur in axialer Richtung und können somit ohne Hilfsmittel wie Wärmekoppelelemente nur punktuell oder eindimensional Wärme leiten. An dieser Stelle setzten die neuen Heatdiffuser von QUICK-COOL an. Sie ermöglichen die Wärme in zwei oder drei Dimensionen zu leiten. Die Heatdiffuser arbeiten wie eine Heatpipe mit einem zweiphasigen Kreisprozess. Durch das Verdampfen eines Arbeitsmediums, zumeist Wasser, wird Wärme an einer Wärmequelle aufgenommen und an der Wärmesenke durch Kondensation wieder abgegeben. Während eine Heatpipe eine zylindrische Form und einen verhältnismäßig kleinen Durchmesser hat, ist ein Wärme­transport nur in axialer Richtung möglich. Heatdiffuser sind jedoch „Flächenheatpipes“, die an jeder beliebigen Stelle Wärme aufnehmen und an den kälteren Bereichen abgeben können.

Für Standardprodukte besuchen Sie bitte unseren Online-Shop. Für spezielle Anwendungen sprechen Sie uns direkt an.